Die besten Witze im Netz

Fritzle und sein Vater gehen in ein abgelegenes Hotel. Um Mitternacht muss Fritzle schließlich auf die Toiliette. Weil in dem alten Gemäuer das Klo nicht auf dem Zimmer zu finden ist, macht sich Fritzle klemmend auf die Suche. Prompt begegnet er zwölf Geistern, die wehklagend singen: „Wir sind die zwölf Geister und suchen nach Mord!“ Darauf Fritzle: „Und ich muss zum Scheißen und such das Abort.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (65 Stimmen, Ø: 3,62)
Loading...