Die besten Witze im Netz

Fritzchen und die Kinder seiner Klasse haben das Thema Schwerhörigkeit im Unterricht. Die Lehrerin fragt in die Runde: „Kinder, sagt mir mal, was hilft gegen Schwerhörigkeit?“ Und die Kinder denken nach und es meldet sich der Erste: „Ohren putzen“. „Richtig!“, sagt die Lehrerin. Und die Kinder denken weiter nach und es meldet sich der Nächste: „Hörgerät“. „Richtig!“ sagt die Lehrerin. Da meldet sich Fritzchen. „Na, Fritzchen, was meinst Du denn, was hilft gegen Schwerhörigkeit?“. Darauf Fritzchen: „Sperma“. Die Klasse johlt, die Lehrerin ist entsetzt. „Fritzchen, wie kommst Du denn auf sowas?“ Fritzchen: „Na, Schwerhörigkeit, ist doch ganz klar! Immer wenn ich daheim nicht hören will, sagt mein Vater zu mir: Fritzchen SPERR-MA die Ohren auf, wenn ich mit dir rede“.

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Stimmen, Ø: 3,42)
Loading...