Die besten Witze im Netz

Fritzchen ist zum ersten Mal mit einem Mädchen allein. Langsam kommen sie sich näher und schließlich sitzt das Mädchen nackt vor ihm. „Was ist denn das?“ fragt plötzlich Fritzchen und deutet auf ihre Brüste. „Das sind meine Liebesfrüchte.“ sagt das Mädchen verlegen. „Darf ich mal dran riechen?“ – „Aber klar doch! Du darfst sie auch anfassen!“ sagt das Mädchen. Fritzchen riecht, macht „Mmmmh.“ und faßt sie kurz an. „Was ist dann das?“ fragt Fritzchen wieder und deutet auf ihren Bauchnabel. „Das ist mein Schnuffellöchlein!“ sagt das Mädchen schnell. „Darf ich mal dran riechen?“ – „Aber klar doch! Du darfst es auch anfassen!“ sagt das Mädchen darauf. Fritzchen riecht, macht „Ooooh.“ und faßt ihren Bauchnabel kurz an. „Ja, und was ist dann das da?“ fragt Fritzchen erneut. „Äh… das ist mein Bärchen!“ erklärt das Mädchen und wird knallrot. „Darf ich mal dran riechen?“ – „Aber klar doch! Du darfst ihn auch mal anfassen!“ sagt das Mädchen furchtbar aufgeregt und voller Erwartung. Fritzchen riecht, riecht ein zweites mal und schüttelt den Kopf. „Nee, den fass ich nicht an! So wie’s da riecht ist der Bär ja schon eine ganze Weile tot!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Stimmen, Ø: 4,24)
Loading...