Die besten Witze im Netz

Als zwei Idioten ein Haus gebaut haben, stellen sie fest, dass sie den geplanten Standort um zwei Meter verfehlt haben. Sie streuen Erbsen um das Haus, damit es besser gleiten kann. Dann legt einer von ihnen seine Jacke hinter das Haus, um die Distanz zu markieren. Sie stemmen sich gegen das Haus und da sie auf den Erbsen ausrutschen, glauben sie tatsächlich, dass sich das Haus bewegt. In der Zwischenzeit stiehlt aber jemand die Jacke. Als jetzt einer der Idioten nachsieht, wie weit sie das Haus schon geschoben haben, findet er die Jacke nicht mehr und sagt verärgert: „Das war zu weit! Das Haus steht jetzt auf meiner Jacke!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Stimmen, Ø: 4,40)
Loading...