Die besten Witze im Netz

Fritzchenwitze

Was Mozart oder Elvis für dir Musikwelt waren, ist zweifellos Fritzchen für die Welt der Witze. Dabei ist es manchmal ziemlich clever, manchmal aber auch ziemlich dämlich.

Der Lehrer fragt Fritzchen: „Wo wurde der Friedensvertrag von 1918 unterschrieben?“ Nach längerem Nachdenken kommt die Antwort: „Unten rechts!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (212 Stimmen, Ø: 2,00)
Loading...

Lehrerin: „Fritzchen, wenn ich drei Eier auf den Tisch lege und du legst noch zwei dazu. Wieviel sind es dann?“ Fritzchen: „Ich kann aber keine Eier legen!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (192 Stimmen, Ø: 4,38)
Loading...

Fritzchen kommt weinend aus der Schule: „Der Lehrer hat von Aufgeben gesprochen!“ Die Mutter sagt: „Hört er als Lehrer auf? Warum weinst du dann? Du mochtest ihn doch gar nicht!“ Da erwidert Fritzchen: „Nein! Er will in Zukunft mehr Hausaufgaben aufgeben!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (174 Stimmen, Ø: 4,00)
Loading...

Fritzchen geht mit seinem Vater in den Zoo. Plötzlich zupft der Junge an Papas Ärmel: „Du Papa, guck mal da drüben! Das ist ja mal ein furchtbar hässlicher Gorilla!“ Erwidert der Vater hektisch: „Pssscht, wir stehen doch noch an der Kasse!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (207 Stimmen, Ø: 4,40)
Loading...