Die besten Witze im Netz

Jägerwitze

Warum gibt es eigentlich so viele Witze über Jäger? Egal! Hauptsache sie sind „treffend“! Hahaha…

„Warum sind Sie vom Jagdwesen zum Gemüsehandel gewechselt?“ – „Nun, ich hatte es satt, immer wieder als Hirsch oder Wildschwein angeschossen zu werden. Für einen Blumenkohl hat mich noch keiner gehalten.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, Ø: 3,00)
Loading...

Ein Jäger nimmt seine Frau mit zur Jagd. Der Mann sieht eine Ente, schießt und trifft. Die Ente stürzt vom Himmel. „Echt guter Schuss!“, lobt er sich selbst. Erwidert die Frau: „Naja, das arme Tier hätte den Sturz aus dieser Höhe sowieso nicht überlebt.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, Ø: 3,63)
Loading...

Die Ehefrau des Jägers liegt mit ihrem Liebhaber im Bett. Da hört sie ihren eifersüchtigen Mann kommen. Sie treibt ihren Liebhaber an: „Mach schneller, Schatz! Bewegliche Ziele trifft er nicht.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Stimmen, Ø: 4,00)
Loading...

Der König ist mit seinem Jäger im Wald unterwegs. Er zielt auf einen Hasen, schießt und trifft nicht. Da meint der Jäger: „Oh, euer Majestät haben beschlossen, den Hasen zu begnadigen?“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16 Stimmen, Ø: 4,31)
Loading...

Was ist der Unterschied zwischen einem erfolgreichem und einem erfolglosen Jäger? Der erfolgreiche Jäger hat den Hasen im Rucksack, die Büchse geschultert und neben ihm steht der Hund. Der erfolglose Jäger hat den Hasen im Bett, die Hand an der Büchse und der Hund steht nicht.

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Stimmen, Ø: 3,62)
Loading...