Die besten Witze im Netz

Schwarzer Humor

Den Engländern wird nachgesagt, dass sie ihn mögen. Ansonsten muss jeder selbst darüber entscheiden ob er Schwarzen Humor mag.

„Hi Du! Na, wie gehts dir?“ – „Furchtbar, letzte Woche ist meine Frau gestorben.“ – „Um Gottes Willen! Was hat sie denn gehabt?“ – „Ein kleines Einzelhandelsgeschäft und paar tausend auf der Bank.“ – „Nein, ich meine, was hat ihr gefehlt?“ – „Ein Bauplatz, um das Geschäft zu erweitern.“ – „Das mein ich doch nicht! An was ist sie gestorben?“ – „Ach so! Sie ging in den Keller um fürs Mittagessen Sauerkraut und Kartoffeln hochzuholen. Auf der Treppe ist sie ausgerutscht, gefallen und hat sich schließlich das Genick gebrochen.“ – „Das ist ja furchtbar! Und was hast Du da gemacht?“ – „Nudeln.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (177 Stimmen, Ø: 4,03)
Loading...

Fritzchen und Paulchen spielen im Zimmer die Sage von Wilhelm Tell nach. Paulchen steht mit dem Apfel auf dem Kopf an der Wand und Fritzchen schießt ihm erst in das rechte, dann in das linke Auge. Da meint Paulchen: „So, ich geh‘ jetzt nach Hause!“ Darauf Fritzchen: „Du Spielverderber! Nur weil ich nicht getroffen habe!“ Erwidert Paulchen: „Nein, aber meine Mami hat gesagt, wenn’s dunkel wird soll ich nach Hause kommen.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (150 Stimmen, Ø: 3,39)
Loading...