Die besten Witze im Netz

Kneipenwitze

Die Kneipe ist viel mehr als nur ein Lokal. Sie ist der Umschlagplatz für manch kuriose Geschichte und damit per se eine sprundelnde Quelle für Witze.

Ein Mann bestellt in einer Bar zehn Schnäpse. Er kippt einen nach dem anderen runter. Dann bestellt er neun Klare und kippt sie wieder. Dann acht, sieben. Bei fünf angelangt lallt er: „Hihi, witzig! Je weniger ich saufe, desto besoffener werde ich!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Stimmen, Ø: 4,00)
Loading...

Zwei Freunde sitzen in der Kneipe am Tresen. „Ich halte das bald nicht mehr aus! Meine Frau nörgelt nun schon seit einem halben Jahr ständig an mir herum!“ – „Weshalb denn das?“ will Hotti, sein bester Kumpel wissen. „Sie will unbedingt, dass ich den Weihnachtsbaum vom letzten Jahr wegräume!“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (102 Stimmen, Ø: 4,12)
Loading...

Wirt: „Warum bestellen Sie denn immer drei Bier auf einmal?“ Gast: „Weil ich zwei Brüder habe. Einen in Amerika und einen in Australien. Wir haben uns geschworen, jedes Bier gemeinsam zu trinken.“ Eine Woche später. Der Gast bestellt nur noch zwei Bier. Der Wirt entsetzt: „Nur noch zwei Bier? Was ist passiert? Welcher ihrer Brüder ist gestorben? Der in Amerika oder der in Australien?“ Gast: „Keiner von beiden. Ich war beim Arzt. Der sagt, ich solle kein Bier mehr trinken.“

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (350 Stimmen, Ø: 3,00)
Loading...