Die besten Witze im Netz

Polizistenwitze

Die Polizei, dein Freund und Helfer. Aber eben auch Knöllchenverteiler. Vielleicht kommt daher die weit verbreitete Vorliebe für Witze dieser Art.

Ein Idiot zum Polizisten: „Hey, hast ’ne Kippe für mich?“ Darauf der Polizist: „Nee, aber hier haste ’ne Pfeiffe!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Stimmen, Ø: 2,66)
Loading...

Ein Porsche Fahrer fährt mit weit über 200 km/h auf der Autobahn trotz einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf 100 km/h. Er wird von einem Streifenwagen verfolgt. Nach einer halben Stunde wilder Verfolgungsjagd stoppt er schließlich. Der Polizeibeamte meint streng: „Da brauchen Sie jetzt aber eine verdammt gute Ausrede, mein Herr!“ Daraufhin der Porschefahrer: „Also, meine Frau ist letzte Woche mit einem Polizisten
durchgebrannt. Als ich Sie im Rückspiegel sah, dachte ich, Sie wollten sie mir wieder bringen!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (88 Stimmen, Ø: 4,24)
Loading...

Ein Polizist hält einen Autofahrer an und sagt: „Sie sind ja betrunken!“ Da erwidert dieser: „Das macht nichts, das vergeht wieder! Aber Sie sind Polizist und das bleibt!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (108 Stimmen, Ø: 4,35)
Loading...

Ein Polizist hält ein Auto an, in dem eine 3-köpfige Familie sitzt. Er kündigt eine Alkoholkontrolle an und lässt den Fahrer ins Gerät pusten. Dieses zeigt 1,7 Promille an. „Das kann nicht sein! Das Gerät muss kaputt sein!“, empört sich der Mann, „Lassen Sie doch einmal meine Frau blasen!“ Jetzt zeigt das Gerät 1,8 Promille an. „Sehen Sie, ich hatte Recht, meine Frau trinkt nie! Aber wissen Sie was? Lassen Sie doch einmal unseren 5-jährigen Sohn pusten!“ Als das Gerät bei dem Kleinen auch mehr als 1,8 Promille anzeigt, entschuldigt sich der Polizist und lässt die Familie weiterfahren. Nach ein paar Kilometern zieht der Junge eine Flasche Schnaps unter dem Sitz hervor und sagt: „Auf den Schrecken trinken wir aber noch einen!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (154 Stimmen, Ø: 4,44)
Loading...

Ein Mann erhält von einer Politesse einen Strafzettel, weil er im Stadtpark ein Stück Papier wegeworfen hatte. Als er bezahlt hat, fragt er die Politesse: „Was soll ich mit dem Strafzettel machen? Muss ich den aufbewahren?“ Die Frau antwortet: „Nein! Den können Sie wegschmeißen!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Stimmen, Ø: 4,04)
Loading...