Fritzchen sitzt am Alexanderplatz und spielt im Sand. Kommt ein Volkspolizist vorbei und fragt Fritzchen: “Was machst du da?“ Fritzchen: „Ich mach Volkspolizisten.“ „ Toll, wie machst du denn die Volkspolizisten?“ „Ich nehme Sand und Wasser und Scheiße!“ Der Volkspolizist verärgert und gereizt: „Morgen komme ich wieder und dann erzählst du mir die Geschichte richtig! Ist das klar?“ Am nächsten Morgen kommt der Volkspolizist wieder vorbei und fragt Fritzchen: „Na, was machst du da?“ Fritzchen: “Ich mach Männer.“ Volkspolizist: „Was machst du denn für Männer?“ – „Ich mache Feuerwehrmänner.“ – „Wie machst Du denn die Feuerwehrmänner?“ – „Ich nehme Sand und Wasser.“ – „Und keine Scheiße?“ – „Nee, dann würden das ja wieder Volkspolizisten!“

Kategorien:

DDR-Witze

Bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Stimmen, Ø: 3,69)
Loading...