Eine deutsche Frau und ein Italiener heiraten. Die Hochzeit wird groß gefeiert. Schließlich zu Hause angekommen sagt die frisch gebackene Ehefrau zu ihrem Mann: „Es gibt ein paar Punkte, die du beachten musst: Wenn du abends von der Arbeit nach Hause kommst und ich trage bei meiner Frisur den Scheitel links, habe ich Migräne. Trage ich den Scheitel rechts, bin ich unpässlich und trage ich den Scheitel in der Mitte, dann kannst du mit mir machen was du willst.“ Da überlegt der Mann kurz und meint dann gelassen: „Es gibt auch bei mir ein paar Punkte, die du beachten musst: Morgens zum Frühstück trinke ich zwei Grappa. Zum Mittagessen trinke ich vier Grappa, am Abend saufe ich den Rest von der Flasche und dann ist es mir scheißegal, wie du deinen Scheitel trägst.“

Kategorien:

Frauenwitze

Bewerten:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Ø: 3,75)
Loading...