Die besten Witze im Netz

Kneipenwitze

Die Kneipe ist viel mehr als nur ein Lokal. Sie ist der Umschlagplatz für manch kuriose Geschichte und damit per se eine sprundelnde Quelle für Witze.

Ein Mann kommt spät nachts aus seiner Stammkneipe nach Hause. Durch den Lärm wacht seine Frau auf und fragt ihn, was er denn für einen Lärm macht. Er: „Die Schuhe sind umgefallen.“ Sie: „Das macht doch nicht so einen Krach.“ Er: „Ich stand noch drin.“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Stimmen, Ø: 4,31)
Loading...

Mitternacht in einer kleinen Bar. Der Wirt steht mit ein paar Gästen an der Theke. Da geht die Tür auf, ein Mann kommt rein und bestellt eine Flasche Champagner. Als er diese bekommen hat, lässt er den Korken knallen und ruft laut: „Prosit Neujahr!“ „Was soll denn der Quatsch?“, weist ihn der Wirt zurecht, „wir haben Ostern!“ „Ostern?“, stammelt der Mann perplex. „Oh je, das gibt Ärger. So lange war ich noch nie feiern!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Stimmen, Ø: 4,42)
Loading...

Ein Mann kommt in eine Bar und beginnt, auf seiner Handfläche Zahlen einzutippen, als ob sie die Tastatur eines Telefons wäre. „Hören Sie“, sagt der Barkeeper, „ich weiß nicht, was Sie da machen, aber ich habe eine Kundschaft, die keinen Spaß verträgt und möchte hier keinen Ärger haben!“ Der Mann sagt: „Ich verspreche, dass ich keinen Ärger machen will! Lassen Sie mich es erklären: ich bin ein Technikfreak und habe in meine Hand ein Telefon eingebaut, weil ich nicht dauernd mein Handy mit mir herumtragen will.“ Der Barkeeper sieht ihn zweifelnd an: „Ich glaube kein Wort davon!“ „Okay“, sagt der Mann: „ich werde es Ihnen beweisen!“ Er drückt die Zahlen auf seiner Hand, hebt sie dann an sein Ohr und beginnt, ein Gespräch zu führen. Dann gibt er seine Hand zum Barkeeper und zu dessen Erstaunen hört der eine Stimme aus der Hand kommen. „Unglaublich“, sagt er zum Schluss des Gespräches, „ich habe tatsächlich mit jemanden durch Ihre Hand gesprochen!“ „Es ist praktisch“, sagt der Mann, „so kann ich stets in Kontakt mit meinem Buchmacher, meiner Frau, mit jedermann in Kontakt sein, ohne ein gewöhnliches Telefon benutzen zu müssen. Nebenbei, wo ist Ihre Toilette?“ Der Barkeeper zeigt ihm den Weg und beginnt nach 20 Minuten unruhig zu werden, weil der Mann nicht zurück gekommen ist. Weil er seine Kundschaft kennt, entschließt er sich, nachzusehen. Als er die Tür öffnet, sieht er den Mann mit heruntergelassener Hose und hoch erhobenen Händen an der Wand lehnen, während ihm eine Rolle Papier im Hintern steckt. „Um Himmels Willen“, ruft der Barkeeper, „hat man Sie beraubt?“ „Nein“, sagt der Mann, „alles in Ordnung! Ich warte nur gerade auf ein Fax.“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Stimmen, Ø: 3,52)
Loading...

„Schluss jetzt“, schimpft der Kneipenwirt, „ich schreibe nichts mehr an!“ Darauf der Stammgast: „Und wie willst du dir das alles merken?“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Stimmen, Ø: 4,21)
Loading...

Ein Amerikaner und ein Italiener treffen sich in der Kneipe. Sagt der Amerikaner: „Gib mir einen Hammer, und ich baue dir einen Flugzeugträger!“ Antwortet der Italiener: „Gib mir deine Tochter, und ich mache dir die Besatzung dazu!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Stimmen, Ø: 3,05)
Loading...