Fragt der Anwalt seinen Mandanten: „Jetzt mal ehrlich: Haben Sie den Einbruch verübt?“ – „Nein!“ – „Und wie wollen Sie mich dann bezahlen?“

Kategorien:
Richterwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Stimmen, Ø: 4,35)
Loading...
Teilen:


„Haben sie den Einbruch so begangen, wie ich ihn eben geschildert habe, Herr Angeklagter?“, fragt der Richter. „Nein, aber Ihre Idee ist auch nicht schlecht!“

Kategorien:
Richterwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Stimmen, Ø: 4,43)
Loading...
Teilen:


Mann zum Anwalt: „Wie hoch ist ihr Honorar?“ Anwalt: „Tausend Euro für drei Fragen!“ Mann: „Wirklich? Ist das nicht ein bisschen teuer?“ Anwalt: „Schon, ja! Wie lautet ihre dritte Frage?“

Kategorien:
Richterwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (69 Stimmen, Ø: 4,45)
Loading...
Teilen:


Vor Gericht: „Angeklagter, geben Sie zu, dass Sie in den Getränkeladen eingebrochen sind und sämtliche alkoholischen Getränke gestohlen haben?“ Angeklagter kleinlaut: „Ja, Herr Richter, das geb ich zu.“ „Und was haben Sie damit gemacht?“ „Das hab ich verkauft…“ „Und mit dem Geld?“ Angeklagter stolz: „Das hab ich versoffen!“

Kategorien:
Richterwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (94 Stimmen, Ø: 4,11)
Loading...
Teilen:


Vor Gericht: „Angeklagter, wann haben Sie Geburtstag?“ „Zwölfter Juli!“ Richter lauter: „Und welches Jahr?!“ „Jedes Jahr!“

Kategorien:
Richterwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (98 Stimmen, Ø: 4,11)
Loading...
Teilen: