Die besten Witze im Netz

Schulwitze

Die Schule ist eine Bildungseinrichtung, weil sich manch einer einbildet, darin könne man etwas lernen. In den überwiegenden Fällen ist sie der Quell unzählig vieler Witze.

Was ist der Unterschied zwischen einer Schule und einem Irrenhaus? – Die Telefonnummer.

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (81 Stimmen, Ø: 3,85)
Loading...

Sagt der Leherer zu dem kleinen Störenfried: „Sag mal bist du hier etwa der Lehrer?“ – „Nein.“ – „Dann benimm dich auch nicht wie ein Idiot!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (63 Stimmen, Ø: 3,63)
Loading...

Norbert wird vom Lehrer aufgerufen, kann die schwere Frage allerdings nicht beantworten. Sein Banknachber Paul will ihn trösten und flüstert ihm zu: „Der Lehrer ist aber auch wirklich ein ekelhafter Kerl.“ Der Lehrer ermahnt Paul: „Nicht vorsagen! Er kommt schon noch von selbst darauf.“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (86 Stimmen, Ø: 4,28)
Loading...

„Moritz, du hast die gleichen sechs Fehler im Diktat wie dein Tischnachbar. Wie erklärt sich das wohl?“ Moritz: „Ganz einfach. Wir haben denselben Lehrer!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (122 Stimmen, Ø: 4,29)
Loading...

Lehrer in der Schule zu den Kindern: „Es ist euch sicher schon aufgefallen , die Vorsilbe ‚un-‚ bedeutet meist etwas Unangenehmes, wie z. B. Ungeschick, Unfall, Unglück und so weiter. Peter, kannst du uns auch ein Beispiel dazu sagen?“ –
„Ja, Herr Lehrer, Unterricht!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (96 Stimmen, Ø: 4,25)
Loading...