Ein Schwabe hat im Betrieb einen großen Fehler gemacht und muss beim Chef antreten. Da dieser kein Wort versteht, schickt er den Schwaben wieder aus seinem Büro, ohne weitere Maßnahmen zu ergreifen. „Was macht der Chef jetzt mit dir? Bist du entlassen?“, fragen seine Mitarbeiter. „Er macht nix, i derf weiterschaffa!“, erklärt der Schwabe. „Wie kann das sein?“, wollen die anderen wissen. Da sagt der Schwabe: „Schwätza muaß ma kenna!“

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Stimmen, Ø: 4,32)
Loading...
Teilen:


Was heißt „Pferdchen lauf“ auf schwäbisch? – „Geile, sau!“

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (68 Stimmen, Ø: 4,28)
Loading...
Teilen:


„Wo war dein schwäbischer Nachbar eigentlich im Urlaub in diesem Jahr?“ – „In Vietnam!“ – „Woher weißt du das?“ – „Als ich ihn fragte, ob er im Urlaub war, antwortete er: ‚Ha noi!'“

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (73 Stimmen, Ø: 4,41)
Loading...
Teilen:


Warum tragen schwäbische Frauen keinen Tanga? Weil man nach dem Tragen keine Putzlappen daraus machen kann.

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Stimmen, Ø: 3,63)
Loading...
Teilen:


Wie ist der Kupferdraht erfunden worden? Zwei Schwaben haben sich nach einem Pfennig gebückt.

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Stimmen, Ø: 3,69)
Loading...
Teilen: