Warum schraubt ein Schwabe im Kühlschrank immer das Glühbirnchen heraus? – Weil er sich nicht sicher ist, ob beim Schließen das Licht wirklich ausgeht.

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (60 Stimmen, Ø: 4,28)
Loading...
Teilen:


Warum schaltet ein Schwabe beim Lesen im Bett immer wieder das Licht kurz aus? – Weil er beim Umblättern Strom sparen will.

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Stimmen, Ø: 4,46)
Loading...
Teilen:


Warum reiben schwäbische Gastgeber das Salz von den Brezeln? – Damit ihre Gäste keinen so einen großen Durst bekommen.

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (67 Stimmen, Ø: 4,43)
Loading...
Teilen:


Drei Freunde haben viel Geld an einem Spielautomaten gewonnen. Sie beschließen, einen Teil der Münzen in einer Kirche zu spenden. Zu diesem Zweck zeichnen sie einen Kreis mit Kreide auf den Boden. Der erste schlägt vor: „Ich werfe die Münzen in die Luft, was im Kreis liegen bleibt, ist für Gott!“ Der zweite sagt: „Nein! Was außerhalb des Kreises liegen bleibt, gehört der Kirche!“ Da schlägt der dritte, der aus Schwaben kommt, vor: „Ich werfe die Münzen nach oben. Was Gott haben will, soll er oben behalten. Der Rest, der wieder herunterfällt, ist für uns!“

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (74 Stimmen, Ø: 4,26)
Loading...
Teilen:


Wie bekommt man zehn Schwaben gleichzeitig in eine Telefonzelle? – Man muss einfach vor ihren Augen eine Zehn-Cent-Münze hineinwerfen.

Kategorien:
Schwabenwitze
Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (80 Stimmen, Ø: 4,15)
Loading...
Teilen: