Die besten Witze im Netz

Vergleichwitze

Meist treffen sich drei Männer, Frauen, Kinder oder Tiere, um herauszufinden, wer das Größte oder Beste innehat. Das Schema ist stets gleich, jeder Witz aber ein Klassiker.

Was tut ein Deutscher, wenn er eine Fliege in seinem Glas findet? – Er nimmt sie raus und trinkt weiter.
Was tut ein Franzose? – Er bestellt sofort ein neues Glas.
Was tut ein Schotte? – Er fischt die Fliege raus, hält sie hoch und schreit sie an: „Ausspucken! Sofort ausspucken!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37 Stimmen, Ø: 4,32)
Loading...

Drei Handwerker streiten darüber, welcher ihrer Berufe der älteste ist. Sagt der Maurer: „Ich habe den ältesten Beruf! Wir Maurer haben schon die Pyramiden in Ägypten gebaut!“ Antwortet der Gärtner: „Das ist noch gar nichts. Mein Beruf ist noch älter! Wir Gärtner haben immerhin schon den Garten Eden gepflanzt!“ Sagt der Elektriker: „Ach was! Die Elektriker sind die ältesten: Als Gott sprach, dass es Licht werde, haben wir schon vorher die Leitungen verlegt.“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (46 Stimmen, Ø: 4,26)
Loading...

Ein Mann erzählt einem Freund: „Ich habe einen Hund, der mir morgens immer die Zeitung bringt!“ Da erwidert der Freund: „Das ist noch gar nichts! Ich bin mit so einer alten Kuh zusammen, die macht mir seit Jahren den Haushalt!“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (71 Stimmen, Ø: 3,87)
Loading...

Ein Maler, ein Pfarrer und ein Politiker diskutieren, welche ihrer Professionen die älteste ist. Der Maler sagt: „Schon die Urmenschen malten in Höhlen!“ Der Pfarrer sagt: „Gott hat die Welt aus dem einzigen Chaos geschaffen!“ Dagegen der Politiker: „Und woher kommt das Chaos?“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (33 Stimmen, Ø: 2,91)
Loading...

Ein Deutscher, ein Italiener und ein Chinese wetten darum, wer am längsten unter Wasser die Luft anhalten kann. Der Italiener schafft zwei Minuten, der Deutsche fünf Minuten und der Chinese ein Tag, zwei Tage, eine Woche, drei Wochen… Dann taucht er wieder auf. Fragen ihn die anderen: „Wie hast du das geschafft?“ Darauf der Chinese: „Chini-Chini ist nicht dumm, fährt nähmlich mit nem‘ U-Boot rum.“

Teilen:

Bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (35 Stimmen, Ø: 3,00)
Loading...